Chrome Developer Tools: Vom Anfänger zum Profi!

Wenn du mich unterstützen möchtest: Wenn du den Kurs über den Link von mir hier kaufst, erhalte ich von Udemy eine höhere Verkaufs-Provision, als wenn der Kurs über die Platform aufgerufen und gekauft wird.

Udemy sagt mir hierbei zu, dass du den aktuell besten Preis erhälst, zu dem dieser Kurs aktuell auf dem Udemy-Marktplatz verkauft wird. Du solltest also über meinen Link nicht mehr bezahlen als wenn du den Kurs direkt über die Platform kaufst.

Die Chrome Developer Tools sind enorm praktisch für alle Webentwickler und -designer. Mit diesen in Chrome integrierten Entwicklerwerkzeugen lassen sich Webseiten direkt im Browser untersuchen und Debbuging-Maßnahmen durchführen.

Zu diesen Werkzeugen zählen unter anderem:

  • die Browserkonsole zum Auslesen von Fehlermeldungen und zum Ausführen von JavaScript-Befehlen,
  • der HTML- oder CSS-Inspektor zur Analyse und Modifikation von Elementen, sowie
  • die Netzwerkkonsole zum Abruf von Performancedaten einer Webseite, etwa die Übertragungsdauer von Inhalten oder welche Ressourcen eingebunden sind.

Neben diesen Tools gibt es noch weitere, die im Laufe des Kurses vorgestellt werden.

Nach und nach lernen so die Teilnehmer wie die DOM inspiziert wird, wie Elemente ausgewählt werden, wie Eigenschaften verändert und wie das Design angepasst wird. Bei den fortgeschrittenen Konzepten werden unter anderem Performance-Messungen durchgeführt. Weiter wird unter anderem auch das Debugging von fehlerhaften JavaScript-Code gezeigt und Memory-Leaks in JavaScript aufgespürt. Schließlich lernen die Teilnehmer die Optimierung von Webseiten, um Ladezeiten massiv zu verkürzen.

Dieser Kurs ist perfekt alle Teilnehmer, die schon etwas Erfahrung in der Webentwicklung besitzen und ihr Wissen um essentielle Entwicklerwerkzeuge erweitern wollen.

Chrome Developer Tools: Vom Anfänger zum Profi!
Anzahl Teilnehmer:

1.167

⌀ Bewertung:

4,40 Sterne

Länge:

2,5 Stunden